« Projekt Künstler WG Lichtprojekt Autohaus             
Entwurfsprojekt Reihenhaus »

Lichtprojekt Autohaus

Bestand und Veränderung

Der Bestand ist eine 900 m² große Halle mit vier konstruktiven Stützen, die bei dem Entwurf nicht versetzt werden können. Die vorhandenen Innenwände werden entfernt, die Fenster der Fassade neu angeordnet und zusätzlich ein Teil des Daches angehoben, um ein Oberlicht mit Tageslichteinfall zu erzeugen.

Beleuchtung

Zum Einsatz kommen zwei unterschiedliche Leuchtmittel. Für den Arbeitsbereich werden diffuse Leuchtmittel verwendet, die in Ergänzung zum Tageslicht gedimmt werden können. Zur Beleuchtung der Autos werden Spots ausgewählt, die sich auch, je nach Tageslichteinfall, automatisch dimmen oder sich – bis hin zur Nachtsituation – vollständig erhellen.