« Gestaltung Schlafzimmer Gestaltung mit FarbtechnikenProjekt Meisterarbeit »

Gestaltung mit Farbtechniken

Objektbeschreibung

Farbliche Umgestaltung von Schlafraum und Arbeitszimmer Bei diesem Objekt sollten die beiden Zimmer farblich umgestaltet werden mit jeweils einer Motivwand. In dem Schlafzimmer wurde zusätzlich eine bestehende Raufasertapete durch einen Kalk-Zementputz ersetzt. Die Wände wurden einfarbig mit einem hellen Grün-Ton beschichtet. In Ergänzung wurde die Rückwand, an der das Bett aufgestellt ist, mit einem intensiveren  Grün-Ton versehen, der mit einer Wischtechnik in zwei Stufen aufgetragen wurde. Die Farben im Arbeitszimmer orientieren sich an dem Triptychon über der Couch. Da hier sehr warme Töne gewünscht waren, wurde die Motivwand in einem kräftigen Orange-Braun-Ton, auch mit einer zweilagigen Wischtechnik, bearbeitet und die übrigen Wände in einem kräftigen Gelb Ton gehalten.